Informationen

Informationen rund um das Literarische Schreiben

Informationen
Die eine sagt’s der anderen.

Informationen rund um das Literarische Schreiben zu geben, ist der Zweck dieser Seiten. http://der-roman-in-dir.de/mein-weg-zum-buch/

Der Anfang

Als ich 2016 mit dem Schreiben begann, musste ich erst einmal eine Ausbildung zum Schriftsteller absolvieren. Meinen eigenen „Weg zum Buch“ http://der-roman-in-dir.de/mein-weg-zum-buch/ , musste ich erst mal mühsam suchen.
Erst als ich mich mit den Angeboten der Münchner Volkshochschule beschäftigte, habe ich diesen Weg erkannt. Nun wollte ich ihn gehen.

Das Resultat

Das Resultat war die Veröffentlichung meines Buches „Identities – Das zweite Leben“- http://der-roman-in-dir.de/shop-identities-tredition/ – drei Jahre später.
Zu diesem Zeitpunkt wurde mir klar, dass ich, wenn ich mich um diese wichtigen Informationen rund um das Literarische Schreiben nicht selbst aktiv gekümmert hätte, grandios gescheitert wäre.
Besonders hilfreich waren die vielen Ratgeber zum Thema „Literarisches Schreiben“. Und hier ragt für mich ein Buch besonders hervor: Es ist das Sachbuch von Arwed Vogel, der Romanautor und Schreibtrainer an der VHS-München ist. Das Buch heißt schlicht „Der Roman: Planen – Schreiben – Veröffentlichen“ https://www.amazon.de/Roman-Planen-Schreiben-Ver%C3%B6ffentlichen-ebook/dp/B00NIPS2W2. In diesem Buch findet Ihr eine detailgetreue Anleitung, die alles beschreibt, was Ihr wissen müsst.
Die Informationen, die ich Euch auf meiner Website http://der-roman-in-dir.de/ gebe, könnten unterschiedlicher Art nicht sein. Sie erheben jedoch in keinem Fall einen Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Informationen, die hier verarbeitet wurden, sind sorgfältig geprüft. Für Änderungen kann jedoch keine Verantwortung übernommen werden.

Termine

Termine für Veranstaltungen und Ausschreibungen, Links zu Buchmessen und Schreibwerkstätten
sowie Tipps und Tricks zum Schreiben sind hier zu finden. So bin ich schon frühzeitig auf das
Schreibprogramm Papyrus Autor aufmerksam geworden.
Ich habe die Macher dieses Programms auf den Buchmessen in Frankfurt und Leipzig besucht und war überrascht und erfreut von deren freundlichen und stets zugewandten Art, mit der Ulli Ramps und das gesamte Papyrus-Team jeden, auch noch so starken Besucherandrang, bewältigten und für Fragen geduldig zur Verfügung standen. Erwähnen möchte ich hier besonders auch Wolfgang Tischer. https://www.papyrus.de/

Ihr könnt mir gerne weitere Informationen senden. Ich werde die web-site in bestimmten Abständen ergänzen und dabei auch Eure Informationen aufnehmen.
http://der-roman-in-dir.de/kontakt/

Scroll to Top